Drucken
Kategorie: Unterliga West

Eine kleine Sensation gelang unserer Mannschaft gegen den Tabellenführer: auswärts wurde Admira Villach mit 3,5 zu 4,5 Punkten besiegt.

Nach der 6. Runde liegen wir mit 8 Mannschaftspunkten gleichauf mit dem 1., 2. und dem 4. auf Rang 3. Die Zweitwertung der Brettpunkte verhindert die Tabellenführung und sichert den Stockerlplatz.

Rg. Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Wtg1   Wtg2   Wtg3 
1 Esv Askoe Admira Villach 1  *      5   6 8 30,0 0
2 Moebel Zimmermann Hermagor 1    *    4 4   6 8 26,5 0
3 Raiffeisen Kötschach-Mauthen 1  *      4 4   8 25,0 0
4 Sk Union Leisach 1    *    3 5   8 24,0 0
5 Sk Feistritz Paternion 1 4      *    7 26,5 0
6 Slow. Sv/Posojilnica-Bank 1    *      6 24,0 0
7 Sk Suetschach-Feistritz 1 3   5      *  5 4 5 24,0 0
8 Sv Gh.Buerger Schiefling 1   4 4 3  *      4 21,5 0
9 Sk Dolomitenbank Lienz 2   4   3    *  3 3 19,5 0
10 Sv Treffen 1 2 2     4   5  *  3 19,0 0

 

Details siehe chess-results.com