Die Schachjugend unseres Vereins hat ja in den letzten Jahren bei diversen Landes- und auch Staatsmeisterschaften wirklich schöne Erfolge gefeiert.

In der Abschlussrunde schaffte Peter Lederer sen. das notwendige Remis gegen Claudio Plozner und konnte sich wieder den Sieg sichern. Josef Berger gewann gegen Adamo Valtiner, wodurch er Rand 2 erreicht. Natalie Schluder sicherte sich einen Punkt gegen Ossi Tillian und schaffte damit Rang 3.

Die Siegerehrung findet am 24.11. um 18 Uhr im Spiellokal GH Lenzhofer statt.

Mittlerweile ist die 2. Runde abgeschlossen. Sieben Spieler sind noch ohne Punkteverlust und sechs noch ohne Punkt.

Unser jungen Schachspielerinnen haben diesmal in zwei Mannschaften an der wieder international besetzten Alpen Adria Jugend Schachgala 2017 mit großem Erfolg teilgenommen.

Ein Teilnehmerfeld von 33 Schachfreunden hat die Dellacher Open in ihrer 13. Auflage in Angriff genommen. Die 2. Runde ist bereits ausgelost.